Alpha Series

Neue Generation von Super-Multi-Pass Inkjet-Hochleistungsdruckern für wirtschaftliche und effiziente Prozesse in der digitalen Textilproduktion

   

Durst führt mit der Alpha Series eine neue Generation von Super-Multi-Pass Inkjet-Drucksystemen für die digitale Produktion von Heimtextilien und Mode ein. Die Alpha Series verfügt über Druckbreiten von 190-330 cm und kann mit bis zu 8 Farben und 64 Alpha-S Druckköpfen konfiguriert werden, die eine native Auflösung von 600 dpi und eine Druckgeschwindigkeit von 460 lm/h erzielen. Die Durst Alpha Series verfügt über eine permanente Tintenzirkulation in allen Tintenkreisläufen, um die konstante Tintenqualität und die zuverlässige Einsatzbereitschaft der Druckköpfe zu gewährleisten.

   

Für die Alpha Series wurde ein neues, intelligentes Zufuhrsystem entwickelt, welches sich den unterschiedlichen Textilmaterialien und Rollenumfängen automatisch anpasst. Ein integriertes Sprühsystem ermöglicht die Ware vor dem Druck chemisch vorzubehandeln. Durst bietet für die Alpha Series eigene OEKO-TEX Standard 100 zertifizierbare Tintensysteme und ein GOTS zertifiziertes  Reaktivtintensystem an. Um den Anwendern eine größere Flexibilität und Wirtschaftlichkeit in der Produktion zu ermöglichen, hat Durst außerdem eine neue Pigment-Tinte (Alpha Ink P) entwickelt, die auf einer Vielzahl von Textilien angewendet werden kann und nach dem Druck durch eine weiche Haptik überzeugt. Bei Standardmaterialien wie Baumwolle oder Polyester bedarf es zudem keiner Vor- und Nachbehandlung. Neben exzellenter Druckqualität, hoher Flexibilität, industrieller Produktivität und Skalierbarkeit bietet die Alpha Series auch Prozesslösungen an. Das neuentwickelte Durst Textile Workflow System vereinfacht die exakte Farbwiedergabe auf unterschiedlichen Textilmaterialien und ermöglicht eine kontinuierliche Qualitätskontrolle und One-Step Profilierungen für neue Materialien und Farbanpassungen.